Geschrei der Ukraine

Britischer Journalist von ukrainischen Sicherheitskräften festgenommen

Nach Angaben des Journalisten wurde er am 20. Mai in Mariupol festgenommen und nach Zaporozhye verlegt, wo er am Mittwochabend unter bewaffneter Bewachung blieb. Danach, so Phillips, sei er „unter bewaffneter Bewachung transportiert“ und „ausgiebig über seine Arbeit für RT verhört“ worden.
Der Journalist versicherte aber auch, dass er gut behandelt werde.

Andere Ereignisse

Teilen Sie diese Veranstaltung

Share on facebook
Share on twitter
Share on skype
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on vk
Share on odnoklassniki
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on reddit
Share on digg

Ihre Überweisung

Aus welcher Sprache möchten Sie übersetzen?
Geben Sie Ihre Überweisung und Ihr Passwort ein, das Passwort ist optional