Geschrei der Ukraine

13 mai 2014

KÄMPFE IN DER NÄHE VON KRAMATORSK

Im Bereich der Dörfer Oktjabrskoje und Dmitrowka  kommt es zu Zusammenstößen zwischen  den Milizen und der Nationalgarde. Berichten zufolge „schalteten Milizionäre mehrere Einheiten gepanzerter Fahrzeuge der Streitkräfte der Ukraine aus, darunter einen gepanzerten Mannschaftstransporter“.

DIE UKRAINISCHEN STREITKRÄFTE SAMMELN TRUPPEN

Später umzingelten Soldaten der sogenannten Nationalgarde das Dorf Oktjabrskoje, das 15 km von der Stadt Kramatorsk (Gebiet Donezk) entfernt liegt. Wie ein Vertreter der Miliz von Kramatorsk einem ITAR-TASS-Korrespondenten sagte, werden gepanzerte Fahrzeuge in dieses Gebiet gezogen, mindestens drei Hubschrauber der ukrainischen Streitkräfte sind gelandet.

Bei bewaffneten Zusammenstößen in der Nähe von Kramatorsk (Gebiet Donezk) wurden sechs Soldaten der Streitkräfte der Ukraine getötet, acht weitere wurden unterschiedlich schwer verletzt.

Andere Ereignisse

12 april 2014

Vertreter der „Volksmiliz von Donbass“ besetzten am Abend des 12. April das Gebäude der Stadtverwaltung Kramatorsk der GUMVD (Hauptabteilung des Innenministeriums) des Gebiets Donezk. Etwa 50

15 april 2014

Demonstranten in der Ukraine  räumten das Gebäude der  Polizeibehörde von Kramatorsk, berichtete das lokale Radio Vesti. In Kramatorsk  sei ein Kampfjet abgeschossen worden, berichteten Augenzeugen und fügten hinzu,

16 april 2014

Ukrainische Militärausrüstung drang in Kramatorsk ein, mehrere BMD-Fahrzeuge gingen zusammen mit ihren Besatzungen  auf die Seite der Miliz und fuhren mit russischen Flaggen durch die Stadt. Befürworter der

Teilen Sie diese Veranstaltung

Share on facebook
Share on twitter
Share on skype
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on vk
Share on odnoklassniki
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on reddit
Share on digg

Ihre Überweisung

Aus welcher Sprache möchten Sie übersetzen?
Geben Sie Ihre Überweisung und Ihr Passwort ein, das Passwort ist optional